Home

Hamburger Gründertag wird verschoben!

Der für den 21. März geplante Hamburger Gründertag wird aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Covid-19-Virus („Corona-Virus“) auf Samstag, den 12. September verschoben.

Die Sicherheit und Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer steht für die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative und alle Partner_innen des Hamburger Gründertags im Vordergrund. Zudem sind wir als Veranstalter der festen Überzeugung, dass ein größeres Event wie der Hamburger Gründertag, das aber zu diesem Zeitpunkt nicht zwingend stattfinden muss es wert ist, unter hoffentlich besseren äußeren Umständen durchgeführt zu werden.

Der Hamburger Gründertag wird nun am 12. September stattfinden.

Interessenten, die bereits online ein Ticket über die Ticketplattform Eventbrite erworben haben, bekommen das Geld zeitnah zurückerstattet. Bei weiteren Rückfragen wenden Sie sich gern auch direkt an die hei. unter 040-611 7000.