Sie wollen sich selbstständig machen und möchten dabei gut vorbereitet sein?

Beim Hamburger Gründertag teilen Experten, Unternehmer und erfolgreiche Gründer ihr Wissen in Sachen Existenzgründung mit Ihnen. Seien Sie dabei und lernen Sie alle wichtigen Partner für Ihre Selbstständigkeit kennen – an einem Tag, unter einem Dach in der Handelskammer Hamburg. Tickets gibt es ausschließlich vor Ort an der Tageskasse!

Erhalten Sie wertvolle Tipps zu Ihrer Idee von Unternehmern und Gründern

Erstmals in diesem Jahr findet auf dem Hamburger Gründertag ein Speed-Dating statt! Erfahrene Unternehmer sowie junge Gründer, die schon erfolgreich gestartet sind, stehen in 15-minütigen Einzelgesprächen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist ausschließlich bis zum 22. März vorab möglich. Alle Infos dazu gibt es hier.

 

Veranstalter des Hamburger Gründertages ist die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative   

 

 Das bietet der Hamburger Gründertag:

Messe

 

Über 50 Aussteller, darunter Beratungsinstitutionen, Banken, Vereine, Hochschulen, Kammern und Innungen stellen sich vor und informieren über ihr Angebot.

Hier geht es zur Aussteller-Übersicht.

Fachvorträge

 

In 30 Vorträge informieren Experten zu allen Themen, die angehende Selbstständige bewegen.

Hier geht’s zum Programm.

Gründerlounge

 

Erfolgreiche Hamburger Gründer präsentieren ihr Unternehmen, zeigen ihre Produkte und freuen sich auf einen Erfahrungsaustausch mit Ihnen.

Hier geht’s zu den Gründern aus der Gründerlounge.

Speed-Dating & Experten-Feedback

 

Stellen Sie Ihre Geschäftsidee kurz und knapp vor und erhalten Sie wertvolles Feedback: Beim Speed-Dating mit erfolgreichen Gründern und Unternehmern oder beim Experten-Feedback mit erfahrenen Gründungsberatern.

Alle Infos zur Anmeldung und den Teilnehmern finden Sie hier.

 

 

 

Facebook Twitter Newsletter abonnieren